Slow Food Haferdrink Check

Wir freuen uns sehr, denn das Slow Food Magazin (https://www.slowfood.de/publikationen/slowfoodmagazin) hat sich in ihrem aktuellen Heft 01/2021 unserem Haferdrink in ihrem Haferdrink Check angenommen. Wir freuen uns noch mehr, dass unser Haferdrink Slow Food überzeugt hat, denn Kornwerk steht auch hinter den Idealen von Slow Food und arbeitet aktiv für eine Ernährungswende.

Der Artikel von der Autorin Annette Sabersky ist sehr schön aufbereitet und beschreibt neben allgemeinen Facts zur Haferdrink Herstellung auch die Unterschiede, die es dabei bei unterschiedlichen Herstellern geben kann. Neben Provamel und Oatly schneidet Kornwerk so gut ab, da wir ein sehr regionales Konzept haben und neben der Biodiversität auch an die solidarische Zusammenarbeit mit den Landwirt*innen und die Gesundheit der Konsument*innen denken. Also „ganz im Sinne von Slow Food“ 🙂

Es gibt News: 
kornwerk und Havelmi haben sich zusammen­geschlossen

Gemeinsame Sache für doppelten Genuss
Aus zwei regionalen Marken wird eine

Die Anfang 2022 erfolgreich abgeschlossene Fusion der Start-ups Havelmi eG (Brandenburg a.d. Havel) und Kornwerk GmbH (Berlin) bringt für Haferdrink-Fans schmackhafte Vorzüge: Mit dem Zusammenschluss beider Start-ups wird die Verfügbarkeit von frischer Bio-Hafermilch aus ursprünglichen, regionalen Hafersorten ausgebaut. Die nun vergrößerte Anbaufläche fördert die Sortenvielfalt und Biodiversität für eine Landwirtschaft der Zukunft. Seit Mai 2022 werden die Sorten Frischer Haferdrink, Frische Hafer Cuisine, Frischer Barista Haferdrink und Frischer Haferkakao, produziert und in u.a. Berlin, Potsdam, Hamburg und Dresden, z.B. bei BioCompany, der LPG in Berlin und in vielen Bio- Fachgeschäften verfügbar sein.
→ Alle Verkaufsorte ansehen

Bleib also gespannt :)